In der 5. Bezirksrunde in Bad Sooden-Allendorf schaffte unsere SpoPist-Auflagemannschaft mit 825 Ringen den Durchgang zu gewinnen. Zweiter wurde der SG Jestädt mit 811 Ringen.

Den größten Anteil an unserem Mannschaftssieg hatte Manfred, er schoss mit 287 Ringen ein Superergebnis, er belegte damit  den 1. Platz in seiner Klasse. Robert und Heinz erzielten beide 269 Ringe und kamen auf  die Plätze 3 und 4 in der Einzelwertung.

Ergebnisse SpoPist-Auflage 5. Runde

Kommentar abgeben