Ende März und Anfang April 2018 fanden die ersten KK-Bezirksmeisterschaften auf unserem KK-Stand am Felsenkeller statt.

Die KK-Sportgewehr-Dreistellungs-Schützen starteten am 17. März 2018 mit der Meisterschaft. Nur Uwe nahm in dieser Disziplin am Wettkampf teil. Er belegte mit einem guten Ergebnis von 243 Ringen den 2. Platz bei den Herren III.

Am Sonntag, dem 18. März folgten die Freie-Pistolen Schützen. Hier nahmen zwei Schützen aus unserm Verein an der Meisterschaft teil, der dritte fehlte uns um eine Mannschaft aufstellen zu können. Mit dem zweitbesten Ergebnis aller Pistolenschützen sicherte sich Claus-Werner mit 229 Ringen den Sieg in der Herren IV–Klasse. Markus schoss 206 Ringe und wurde damit Bezirksmeister bei den Herren III.

Anschließend kämpften die KK-Sportgewehr-Auflageschützen um die Bezirksmeisterschaft. Hier waren wir stark vertreten und konnten bis auf zwei Einzeltitel alle Klassen gewinnen. Den Bezirksmeistertitel konnte Monika mit 269 Ringen bei den Seniorinnen I, Claus-Werner mit 284 Ringen bei den Senioren II, Robert mit 285 Ringen in der Seniorenklasse III, Christa in der Sensorinnenklasse III mit 275 Ringen und Heinz mit 284 Ringen in der Senioren IV-Klasse erringen. Zweite Plätze belegten noch Uwe mit 267 Ringen und Jürgen mit 280 Ringen.

Beide KK-Auflagemannschaftsklassen wurden auch von uns gewonnen. Die Seniorenklasse unter 65 Jahren, C-W, Monika und Jürgen, konnten mit 833 Ringen und ohne Konkurrenz den Titel mitnehmen. Unsere 1. Mannschaft über 65 Jahre, bestehend aus Christa, Heinz und Robert sicherten sich mit 844 Ringen den Bezirksmeistertitel. Unsere 2. Mannschaft kam mit Helmut (258), Gerd (257) und Reinhard (260) und insgesamt 775 Ringen auf den 4. Mannschaftsplatz.

Am 7. April starteten die KK-Liegendschützen, die 60 Schuss abgeben mussten, zur Bezirksmeisterschaft. Wir waren zwei Schützen aus der Familie Hofmeister vertreten. Jan startete als einziger in der Herren I-Klasse, was früher die Schützenklasse war, und schoss gute 561 Ringe. Sein Vater Uwe hatte 9 Ringe weniger, nämlich 552 Ringe und den 3. Platz bei den Herren III.

 BMS 2018 Sportgewehr

 BMS 2018 Freie Pistole

 BMS 2018 Sportgewehr-Auflage

BMS 2018 KK-Liegend

1 Kommentar

Uwe Hofmeister schrieb am 13. April 2018 @ 20:34

Hallo Heinz,
Danke für die zeitnahe Berichterstattung. Heute, 4 Wochen nach Durchführung der ersten Wettkämpfe, hast du sofort gehandelt und die erst jetzt eingestellten Ergebnisse offiziell bekanntgegeben!
Uwe

Kommentar abgeben