Ein dreifach kräftiges Gut Ziel! Hurra!

Monat: März 2022

Bezirksmeisterschaften 2022 auf unserem KK-Stand

Gleich drei Einzelsieger konnte unserer Verein in diesem Jahr bei der BMS SpoGew.-Auflage stellen, dazu noch den Mannschaftssieg in der 1.41.74 Klasse.
Bei den Senioren III erzielte Robert mit 293 Ringen einen neuen Bezirksrekord und sicherte sich damit den Klassensieg. Jürgen und Reinhard folgten mit 285 und 277 Ringen auf den Plätzen 2 und 3. In der Klasse Sen.IV kam Heinz mit 285 Ringen auf den 1. Platz. Christa schoss 286 Ringe und gewann damit in der Seniorinnenklasse V. Unsere Vereinsmannschaft, bestehend aus Jürgen Christa und Robert, erzielte mit 864 Ringen einen neuen Bezirksrekord und sicherten sich damit den Sieg.
Im Liegendkampf nahm in diesem Jahr nur Uwe teil, er kam mit 541 Ringen auf den 3. Platz.
Auch bei der Freien Pist. trat nur Holger an und errang mit neuem Bezirksrekord von 230 Ringen den Klassensieg.

Erfolgreiche LG/LP-Auflage Bezirksmeisterschaft 2022

Auflage-Luftgewehr
In der Seniorinnenklasse V wurde Christa mit 307,3 Ringen Bezirksmeisterin.
Die LG-Mannschaft der Sen. III bis V mit Jürgen, Heinz und Robert errangen mit 933,4 Ringen das beste Ergebnis von 9 Mannschaften und wurden damit Bezirksmeister. Unsere zweite LG- Mannschaft kam mit 907,5 Ringen auf Platz 4.

Auflage-Luftpistole
Bei der LP-Auflage konnten gleich zwei Einzel- und ein Mannschaftstitel errungen werden.
Robert siegte bei den Sen.III mit 293,5 Ringen und Manfred bei den Sen.IV mit 293,7 Ringen.
Die LP-Auflagemannschaft, bestehend aus Manfred, Heinz und Robert wurde Bezirksmeister mit 880,4 Ringen in der Seniorenklasse III-V.

Bezirksmeisterschaft 2022 SpoPist-Auflage

Bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft Sportpistole-Auflage konnten gleich zwei Klassensiege errungen werden. In der Seniorenklasse III belegte Robert mit 279 Ringen den 1. Platz, Jürgen kam dort mit 273 Ringen auf den 2. Platz. Bei den Senioren IV schoss Manfred mit 285 Ringen einen neuen Bezirksrekord und sicherte sich damit den Klassensieg. Auch konnte die Mannschaft, bestehend aus Jürgen, Manfred und Robert mit 837 Ringen die Bezirksmeisterschaft gewinnen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén