SV 1863 e.V. Großalmerode

Ein dreifach kräftiges Gut Ziel! Hurra!

TG-Gymnastikdamen beim SV Großalmerode

Traditions- und Freundschaftspflege beider Vereine im Schützenhaus

Es ist eine langjährige Tradition, dass sich die Gymnastik-Damenabteilung der Turngemeinde Großalmerode am letzten Mittwoch der Sommerferien zu einer kleinen Feier im Schützenhaus einfindet.

Und so trafen sich vergangenen Mittwoch 16 Damen zu einem gemütlichen Ferien-Abschluss. Betreut von Mitgliedern des Schützenvereins wurde zunächst ein Schießwettbewerb über 10 Schuss auf 50 m Entfernung mit dem KK-Gewehr durchgeführt. Dazu parallel wurden vom SV Würstchen gegrillt, gekühlte Getränke serviert und die mitgebrachten leckeren Salate und Beilagen der TG-Abteilung zur Stärkung gereicht.

Nachdem der Schießwettbewerb beendet war und alle Beteiligten gegessen hatten, konnten unsere Vorsitzende Rosi Schwenk und Kassierer Uwe Hofmeister die Siegerehrung des Schießens vornehmen.

Den Wanderpokal für die beste Schützin konnte Halina Beichhold in Empfang nehmen, dicht gefolgt von Susanne Söder und Ingrid Halpape auf den Plätzen 2 und 3 , je mit 1 Flasche Wein ausgezeichnet.

Für die beste 10 des Abends erhielt Michaela Wieber eine Flasche Sekt.

Anschließend gab es für die Sieger und alle Anwesenden unseren traditionellen Schützengruß, ein dreifaches Gut Ziel-Hurra!

Die Siegerinnen Halina, Susanne, Ingrid und Michaela.

Zurück

Mit 3 Schützinnen im Bezirkskönigshaus vertreten

Nächster Beitrag

Sandershäuser KK-Auflagepokal erfolgreich beendet.

  1. Claus-Werner Goßmann

    Eine kurze Anmerkung sei mir bitte gestattet:
    Administrator und Autor von Textbeiträgen sind nicht immer ein und dieselbe Person, auch wenn es den Anschein hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén