Ein dreifach kräftiges Gut Ziel! Hurra!

Kategorie: Uncategorized

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften 2023

Die Bezirksmeisterschaften 2023 sind abgeschlossen.
Von den 42 angemeldeten Mitgliedern aus unserem Verein traten 37 zu den Meisterschaften an.
Es wurden 11 Einzelbezirksmeistertitel und 4 Mannschaftstitel errungen.
Die Siege wurden vorwiegend in den Auflagedisziplinen erzielt.
Je drei Einzeltitel gingen an Jürgen und Heinz, zwei an Christa und je einen an Manfred, Mira und Robert.

Bezirksmeisterschaft 2023 KK-SpoGew-Auflage

Unser Verein errang in diesem Jahr drei Bezirksmeistertitel und einen Mannschaftstitel.

In der Seniorenklasse III wurde Jürgen mit 284 Ringen Bezirksmeister.

In er Seniorenklasse IV kam Robert mit 290 Ringen auf Platz 2 Reinhard mit 282 Ringen auf Platz 3 und Manfred mit 266 Ringen auf Platz 5

Bei den Senioren V wurde Heinz mit 281 Ringen Bezirksmeister und

bei den Seniorinnen V Christa mit 288 Ringen Bezirksmeisterin.

Unsere 1. SpoGew-Auflagemannschaft in der Altersgruppe III-V wurde mit 862 Ringen Bezirksmeister.

Der 2. Platz ging mit 829 Ringen an unsere 2. Mannschaft.

Bezirksmeisterschaft 2023 KK-Sportpistole-Auflage

Bei der BMS KK-Sportpistole-Auflage sicherte sich Manfred mit 287 Ringen den 1. Platz bei den Senioren IV. Die anderen Teilnehmer kamen auf die Plätze 2 und 3 in ihren Klassen.


In der Seniorenklasse III/V wurde unsere Mannschaft Bezirksmeister. Manfred, Robert und Jürgen, kamen mit 828 Ringen auf Platz 1.

Pokalschießen in Hessisch Lichtenau

Trotz der vollen Ringzahl von 200 kam Jürgen beim Pokalschießen in Hessisch Lichtenau nur auf den 2.Platz hinter Dr. Thomas Grebenstein aus BSA.
Dafür belegte unsere Dame Christa mit 296 Ringen bei den weiblichen Teilnehmern den 1.Platz.
Unsere LG-Mannschaft kam, ringgleich mit BSA, leider nur auf den 2.Platz.

Der neue Vorstand vom SV 1863 e.V. Großalmerode

LG – Rundenkampfsaison 2019/2020 abgeschlossen.

Im letzten Luftgewehrrundenwettkampf der Saison 2019/2020 ist die 1.Mannschaft vom SV Marzhausen nicht angetreten und hat uns damit die Punkte kampflos geschenkt. Unsere LG-Mannschaft schoss alleine auf dem Stand in Helsa und kam mit Melina (368), Celine (334) und Mannschaftsführer Dirk (326) auf ein Gesamtergebnis von 1028 Ringen. In der Abschlusstabelle stehen wir mit 04:16 Punkten auf dem 5. und vorletzten Platz.

TG-Gymnastikdamen beim SV Großalmerode

Traditions- und Freundschaftspflege beider Vereine im Schützenhaus

Es ist eine langjährige Tradition, dass sich die Gymnastik-Damenabteilung der Turngemeinde Großalmerode am letzten Mittwoch der Sommerferien zu einer kleinen Feier im Schützenhaus einfindet.

Und so trafen sich vergangenen Mittwoch 16 Damen zu einem gemütlichen Ferien-Abschluss. Betreut von Mitgliedern des Schützenvereins wurde zunächst ein Schießwettbewerb über 10 Schuss auf 50 m Entfernung mit dem KK-Gewehr durchgeführt. Dazu parallel wurden vom SV Würstchen gegrillt, gekühlte Getränke serviert und die mitgebrachten leckeren Salate und Beilagen der TG-Abteilung zur Stärkung gereicht.

Nachdem der Schießwettbewerb beendet war und alle Beteiligten gegessen hatten, konnten unsere Vorsitzende Rosi Schwenk und Kassierer Uwe Hofmeister die Siegerehrung des Schießens vornehmen.

Den Wanderpokal für die beste Schützin konnte Halina Beichhold in Empfang nehmen, dicht gefolgt von Susanne Söder und Ingrid Halpape auf den Plätzen 2 und 3 , je mit 1 Flasche Wein ausgezeichnet.

Für die beste 10 des Abends erhielt Michaela Wieber eine Flasche Sekt.

Anschließend gab es für die Sieger und alle Anwesenden unseren traditionellen Schützengruß, ein dreifaches Gut Ziel-Hurra!

Die Siegerinnen Halina, Susanne, Ingrid und Michaela.

Fun&Easy 2 triumphiert beim Wanderbiathlon

Seite 2 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén